Gemeinsam statt einsam - gegen den Fachkräftemangel

Die Anforderungen, Vorgaben und Vorlagen sind komplexer geworden um einen Lehrling auszubilden. Hinzu kommt der Wettbewerb und die Druck auf dem Markt welchen Firmen ausgesetzt sind. Key People nehmen eine wichtige operative Rolle im Betrieb war, haben oft Doppel- und Dreifach-Rollen welchen sie gerecht werden müssen, verantworten Projekte, Offerten, Abrechnungen und sind gleichzeitig Führungspersonen. Meist leidet eine Bereich darunter. Oftmals ist es die aktive Lehrlingsbetreuung, regelmässige Lehrlingsgespräche, individuelle Förderprogramme, Einführung neuer Lehrlinge, Ausbildungsprogramme, Einsatzpläne oder das Adminstrative welches zu kurz kommt. Hinzu kommt, dass das Lernen mit dem Lehrling seitens Lehrlingsverantwortlicher, wie seitens Lehrling, nicht die erfreulichste Tätigkeit ist. 

Ein Erfolgsweg ist, Ausbildungstätigkeiten und -verantwortungen  zu delegieren oder outsourcen. Der Vorteil unseres Supportes: 

 

  • Wir agieren neben dem Tagesgeschäft, beeinflussen das Operative kaum, die Key Peoples können sich um ihre Fachtätigkeiten kümmern. 
  • Unser Support / unser Auftrag ist messbar
  • Das Unternehmen vermindert eine Überlastung ihrer Fachpersonen, entlastet sie für Arbeiten die sich nicht gerne Ausführen.
  • Die Lehrlinge und Lehrlingsausbildner haben eine neutrale Anlaufstelle
  • Die Abläufe und die Schriftlichkeiten werden professionalisiert. Dies merkt der Lehrling, fühlt sich gut betreut im Unternehmen

Outsourcing heisst bei uns nicht, wir übernehmen, oder wir bestimmen über Mitarbeiter oder Abläufe. Wir agieren als Partner, möchten uns mit dem Unternehmen, der Kultur und Strategie identifizieren. Wir coachen und supporten. 

Wir sind überzeugt, in einem Netzwerk lässt ist es erfolgreicher Business zu gestalten. 

 


Administration

Gerade die Protokollierung von Lerhlingsgesprächen, die Nachführung und Anpassung von Ausbildungsplänen, Anmeldungen und Rapportierung an Verband und Behörden, sind Zeitfresser für die operativen Tätigkeiten. 

 

Wir übernehmen die gesamte Administration im Lehrlingswesen, von Vertragsvorbereitung, Kursanmeldung oder Rapporten, Protokolle etc. 

 


lernen Lernen

 

 Wir geben dem Lehrling Sicherheit in der Berufsschule und für die Lehrabschlussprüfung. Noch wichtiger ist jedoch;

 

  • der Lehrling bekommt von uns Lernwerkzeuge
  • wir vermitteln Spass am Lernen
  • wir betreuen, können auf neg. Tendenzen reagieren, Positives vertiefen. Somit gibt es keine "Zeugnisüberraschungen"
  • Mit unseren Werkzeugen ist der Lehrling bereit(er) und motiviert(er)für sich für Weiterbildungen auf dem Beruf zu entscheiden. 

ganzheitliche Lehrlingsbetreuung

Sich auf das Tagesgeschäft konzentrieren, und doch Lehrlinge ausbilden zu wollen. Das geht - mit uns als starken Partner. 

Wir betreuen den Lehrling (oder die Lehrlinge) während der gesamten Lehrzeit anhand dem gemeinsam erarbeiteten und definiertem Ausbildungs-Konzept. 

  • On Boarding neue Lehrlinge
  • Einführungszeit
  • Ausbildungsplanung / -planung
  • Administration
  • Gespräche 
  • Meilensteinplanung
  • Nachhilfe und Lerncaoching
  • Prüfungsvorbereitung
  • Entwicklungsplanung und -massnahmen

 

Für die praktische Ausbildung bleibt selbstverständlich das Unternehmen mit ihren Kernkompetenzen im Lead. Ebenso bleibt der Lehrbetrieb der alleinige Entscheidungsträger. Wir coachen, unterstützen und geben Empfehlungen. Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen wird sehr partnerschaftlich gestaltet.