Lehrlingswesen

Die Basis des Erfolges von jedem Unternehmen sind die Lehrlinge resp. die Fachkräfte von Morgen.

 

Dafür benötigt es Budget, die entsprechenden Tätigkeitsbereiche UND Zeit UND Ressourcen für Betreuung und Unterstützung.

 

Oft sind es die Schlüsselpersonen im Unternehmen, welche für die Lehrlingsbetreuung verantwortlich sind. Wenn`s gut läuft kein Problem, doch wenn die Lehrlinge mehr Unterstützung benötigen oder gar Coaching oder Nachhilfe? Haben die Verantwortlichen genügend Zeit, Lust und Geduld oder die entsprechende Ausbildung?

 

Jährlich ca. 20`000 Lehrvertragsauflösungen oder Lehrabbrüche sind zu viel. Auch die Durchfallquote bei Lehrabschlüssen sollte verringert werden. Der Ursprung dieser negativen Kennzahlen sind meist schlechte Schulnoten. Es besteht Handlungsbedarf. 

 

 

Im Zeitalter der Digitalisierung und dem Wandel vieler Berufe - neue Berufe und neue Berufsbezeichnungen - ist es zudem wichtig die Veränderungen aktiv(er) zu gestalten. Viele Eltern sind mit den Veränderungen der Berufswelt überfordert, den Schulen ist noch nicht durchgängig bekannt wie sich Berufe verändern- wo und welche neuen Berufe entstehen. 

 

Wir haben die 360° Sicht gegen den Fachkräftemangel. Um den Wandel erfolgreich zu gestalten benötigt es alle;  Schulen & Schüler, Verbände, Unternehmen und Eltern.  

 

Wir engagieren uns sehr stark gegen den Fachkräftemangel auf allen Ebenen

  • Infoveranstaltungen
  • Unternehmensberatung
  • Nachhilfe & Lerncoaching
  • Ausbildungskonzepte
  • Lehrlingsbetreuung
  • Prüfungsvorbereitung

 Unser Dienstleistung bringt Erfolg im Unternehmen - innovativ nachhaltig!


 Gute Lehrlingsplätze sind nach wie vor begehrt. Wer Trends erkennt, sich getraut neue Weg im Lehrlingswesen zu gehen, auf Innovation und interessante Lehrstellengestaltung setzt, dem sind gute Bewerber gewiss. 

 

Die Lehre, eine der prägenden Lebensabschnitte. An die Lehrzeit erinnert sich wahrscheinlich Jedermann /-frau, idealerweise mit guten Erinnerungen verbunden. 

Die Lehrzeitgestaltung ist ein wichtiger Bestandteil der Lehre - einerseits für einen erfolgreichen Abschluss, anderseits für die Persönlichkeitsentwicklung während der Lehre.  

 

Es gilt die Begeisterung für die Lehre, für den Beruf zu fördern. Das ist der Grundstein für gute zukünftige Fachkräfte. 

 

Die Jugend von Heute hat nicht mehr Primär die Karriere im Fokus. Sie wollen in erster Linie begeistert werden. Das ist eine Chance für jede Branche, jedes Unternehmen.

 

Wir gestalten Ziele zu erreichen